Benutzername:
Passwort:


Passwort vergessen
Geben Sie Ihre E-Mail Adresse an und Ihnen wird ein temporäres Passwort zugestellt, mit dem Sie sich dann anmelden können.

E-Mail:


Spiraldynamik


.......SIE tragen das Potential der optimalen Haltungs- und Bewegungskoordination in sich.......

Die Spiraldynamik® geht davon aus, dass sich der menschliche Körper, im speziellen der Bewegungsapparat, im Laufe der Evolution den Anforderungen der Aufrichtung im Schwerefeld der Erde optimal angepasst hat. Die Natur sucht meist die effizienteste Lösung: Prinzip der Polarität, das Aufrichteprinzip, das Gewölbeprinzip und das Spiralprinzip.

Nicht nur Bewegungsökonomie, sondern auch der lebenslange Erhalt der Strukturen (z.B. Gelenke) ist berücksichtigt. Jedes strukturelle Ungleichgewicht im Körper (z.B. Verkürzung der Lendenstreckmuskulatur bei überdehnten Bauchmuskeln), erfordern Kompensationsmechanismen. Strukturen wie Gelenke, Bänder etc. werden in der Folge einseitig belastet. Langfristig äussert sich diese einseitige Belastung in Form von Abnutzung oder Verletzungen. 

Somit trägt der Mensch das Potential der optimalen Haltungs- und Bewegungs-koordination in sich, verkörpert in der Anordnung aller anatomischer Strukturen. Diese Potentiale zu nutzen ist die Aufgabe jedes Einzelnen. Dabei ist es ausschlaggebend, dass man sich bewusst ist, dass jeder Mensch diese Fähigkeiten in sich trägt, und dass er/sie weiss, wie er/ sie diese Fähigkeit nutzen kann. Dafür ist neben dem Verstehen auch eine strukturelle Reorganisation notwendig.

Ungleichgewichte, die sich in der Muskulatur, im Kapselbandapparat und in den Gelenkstellungen manifestiert haben, müssen gelöst werden. So ist es möglich, die von Natur aus vorgegebenen Haltungs- und Bewegungsmuster zu integrieren und im Alltagsleben zu verankern.

...Durch uns lernen Sie es zu nutzen...